Wetter

Mittwoch

Die Höchstwerte reichen von 1° im oberen Pustertal bis 6° im Etschtal.
Allgemeine Wetterlage:
Ein Zwischenhoch und trockene Luftmassen sorgen für stabile Verhältnisse.
Das Wetter:
Bis in den Nachmittag hinein gibt es ungetrübten Sonnenschein. Danach tauchen vom Vinschgau beginnend dichtere Wolken auf und in der Nacht kann es gebietsweise leicht schneien, die Schneefallgrenze liegt zwischen 500-700 m.
Bergwetter:
Auf den Bergen scheint verbreitet die Sonne und die Fernsicht ist sehr gut. Im Laufe des Nachmittags ziehen von Westen her neue Wolken auf.

Donnerstag

In der Früh liegen die Temperaturen nahe oder leicht unter dem Gefrierpunkt, am Nachmittag steigen sie auf 2° bis 7° an.
Allgemeine Wetterlage:
Mit einer nordwestlichen Höhenströmung werden teils trockene, teils feuchte Luftmassen herangeführt.
Das Wetter:
Zunächst ist es meist bewölkt. Im Tagesverlauf lockern die Wolken vor allem im Westen und Norden Südtirols vorübergehend auf, bevor es gegen Abend am Alpenhauptkamm wieder leicht schneien kann. Gleichzeitig wird es in den nördlichen Tälern föhnig.
Bergwetter:
Im Großteil Südtirols ist es wechselnd bis stark bewölkt, die besten Chancen auf Sonnenschein gibt es im Norden und Westen Südtirols. Gegen Abend beginnt es am Alpenhauptkamm leicht zu schneien.
Weitere Entwicklung:
Freitag sonnig, Samstag bewölkt.
Am Freitag lösen sich letzte Wolken am Hauptkamm bald auf und in ganz Südtirol wird es sehr sonnig. Am Samstag nehmen die Wolken erneut zu und gegen Abend und in der Nacht auf Sonntag sind ein paar schwache Schneefälle möglich. Am Sonntag selbst bleibt es voraussichtlich wechselhaft.
Freitag

Heiter
-10°
Samstag

Stark bewölkt
-12°
Sonntag

Stark bewölkt
-7°
Montag

Wolkig
-7°